databeacon

Internet-Magazin

Firmen-Einzeltraining

Firmenkurse werden an unserer Sprachschule sowohl in Form eines sehr effektiven Einzeltrainings durchgeführt als auch in Gestalt von Gruppenunterricht. Die Lehrveranstaltungen […] Mehr lesen

Mehr lesen

Lehrgangsgebühren

12,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.), wenn insgesamt 60 Schulstunden gebucht werden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt hierfür 750,00 €. 15,00 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Buchung […] Mehr lesen

Mehr lesen

Einstufungstest -

Um eine objektive, differenzierte Beurteilung der Vorkenntnisse (aktueller Kenntnisstand vor Schulungsbeginn) der Teilnehmer unserer Englischkurse vornehmen zu können, wird in […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama Shop Speicherplatz Panorama Speicherplatz Cloud Hosting Daten Bruecke Panorama Server-Hosting Europa USA Asien

Internet-Magazin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

Graue Stadt

Fern in Winterdunst versunken
Liegt die graue Stadt. -
Auf bereifter Wiese
Träumt ein Frühgeborener
Von einer Stadt des Lichtes. - - -

In frostigen Dünsten, die zum Himmel qualmen,
Verblutet die Sonne.
Ein weißes Birkenkind mit bebenden Reisern
Starrt bang in die Blutung
O stirb nicht, Mütterchen Sonne!

weiterlesen =>

Internet-Magazin für Informationen aus dem Internet und Service


Nutze die Zeit für Informationen aus dem Internet.

Am großen Weltgericht - Aufgeregte Winde blasen, Und der Blitze falbes Licht Flammet durch des Donners Rasen Wie am großen Weltgericht. Und höher und höher in türmenden Bogen Erheben den Rücken die donnernden Wogen. Sonne, Salz, See und die Entdeckung der Blitze. Bekanntlich hat Kolumbus 1492 den ersten Schritt […]
Der Alte schob einige hinter denen eine Thüre zum Vorschein kam. Sie führte in ein sehr kleines Gemach, dessen Boden mit einer zerrissenen Bastmatte belegt war. Einige Mooskissen bildeten die Sofas. Soll ich brennen an die Lampe? Natürlich! Was werden begehren die Herren zu trinken? Wie immer! Jetzt […]
Einst kommt der Leichenmann Wie liegt die Welt in Regenfloren so leichenhaft verloren! Der Himmel grau und greise, die Erde runzlig greise; und beide weinen leise. Vergilbter Rasen, Moderlaub, der Bäume schwärzliches Geäst - So trüb verschwommen, gleich gramgetränkten Grübelein. Mein Haupt ist öde wie im Herbst ein […]
Webdesign + 7sky Design + SEO Ihr Partner für Webdesign, Hompageerstellung, Webhosting und Domainregistrierung realisiert Ihren Internet-Auftritt mit ansprechendem Design, nach Ihren Vorstellungen und Vorlagen, passend zu Ihrem Unternehmen. Internet Marketing Services for Small Businesses, so kann […]
Stille in Napoli am 10. Die tiefen schwarzen Fluten waren im Meer verrauscht und alle Stürme ruhten. Im roten Abendscheine leuchteten längs dem Strand Lorbeer- und Pinienhaine. Ein grauer Tempel stand unter granitnen Hängen und sah hinab ins Land, sah weit in blühende Fülle: über dem Feuerberg schlief der Geist […]
Protestantische Union Aus Eifersucht gegen den Kurfürsten von der Pfalz, welcher seit 1614 die von Sachsen beanspruchten Länder Jülich und Berg in Besitz genommen hatte, bewies er sich lau gegen die Protestantische Union und neigte sich auf die Seite des Hauses Österreich. Als die Unruhen in Böhmen und mit […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Wenn mir wieder Einer weismachen will

Wenn mir wieder

daß sich die Wilden auf diese Weise Feuer verschaffen, sagte er, so wird mir's gleich selbst warm, selbst im Winter. - Da bring' ich doch noch eher meine Arme in Flammen, wenn ich sie übereinander reibe! Nach einer Stunde fruchtloser Bemühung warf Pencroff die Holzstücke […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Ferienwohnung Dresden Weixdorf

Ferienwohnung

Ferienwohnung Bulowski mit Bad/WC, Fernseher, Radio, separater Eingang, Parkplatz im Grundstück, in Dresden Weixdorf - Die 10 Besten Pensionen in Dresden - Nach weiteren Zwischenstopps in Nicaragua, Panama und der Karibik ist das Paar am Dienstag in Deutschland gelandet. Auf […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Hoch und niedrig

Hoch und n

Ein Reiter, blank und blitzend, Sprengt aus dem Wald heran, Ein Hirt, am Wege sitzend, Sieht ihn bewundernd an. Wär' ich so groß und trüge Solch Prachtkleid, denkt das Kind, Daß Blitz mein Eisen schlüge, Die Feder flög' im Wind! Hei, Unschuld, denkt der Reiter, Wär' ich wie […]