Drachenleib geschwärzt vom Tod

Ha, was seh ich!
Du hast dein Auge verloren,
Zackiger Drachenleib,
Und bist geschwärzt vom Tod!
Da liegt die Augenkugel triefend rot
Auf düsterm Kiefernforste,
Dem rauchige Brunst entloht -
Ein glühendes Ei im brennenden Neste!

Ja brenne nur, unholde Veste
Der alten Welt, sammt Galgen und Henkern!
Mit Flüchen will ich deine Funken
Schüren, bis du in Asche gesunken. - - -

weiterlesen =>

Data News

Fremdsprachiges Bewerbungstraining - Weiterbildung und Qualifizierung für bessere berufliche Perspektiven.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Für das fremdsprachige Bewerbungstraining wird eine flexible Stundenzahl - entsprechend den Vorkenntnissen und Lernzielen des Bewerbers - abgestimmt. Das Bewerbungstraining kann auch ein Bestandteil einer umfassenden individuellen Fremdsprachenausbildung (siehe oben) in einer Sprache oder einer anderen Form der persönlichen Fortbildung bzw. Qualifizierung sein. Während des individuellen Bewerbungstrainings in unserem Sprachstudio können auch die Bewerbungsunterlagen (z.B. Lebenslauf und Anschreiben) in der Fremdsprache gemeinsam mit dem Bewerber formgerecht und kreativ erstellt werden. Bei Bedarf kann auch ein individuelles Telefontraining in der Fremdsprache absolviert werden, um dem Bewerber die telefonische Kommunikation mit potentiellen Arbeitgebern oder Ausbildern im Ausland zu erleichtern. […]

Read more…

Staatlich geförderte Aus- und Weiterbildung - Weiterbildungsscheck Sachsen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Für eine staatliche Förderung in Form des Weiterbildungsschecks Sachsen eignen sich u.a. berufsbezogene Sprachkurse für Wirtschaft (z.B. Business English / Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch), Technik, Naturwissenschaften und Bürokommunikation, die durch unsere Einrichtung regelmäßig organisiert werden. Wenn die Antragsteller in der relevanten Fremdsprache über keine bzw. nur geringe Vorkenntnisse verfügen, werden in der Regel auch allgemeine Grundkurse bzw. Aufbaukurse gefördert als Grundlage für eine sich anschließende berufsbezogene Sprachausbildung. Ausgeschlossen von der staatlichen Förderung durch den Weiterbildungsscheck Sachsen sind freizeitorientierte Weiterbildungsangebote, wie z.B. Touristen-Sprachkurse, die in keinerlei Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit des Antragstellers stehen. […]

Read more…

Terminplanung, Lehrgangsdauer und Stundenzahlen des Privatunterrichts.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Durchführung und Ablauf des Privatunterrichts: Flexible Terminplanung und Lehrgangsdauer entsprechend den Bedürfnissen des Lernenden, d.h. individuell zu vereinbarender Beginn und Ende des Privatunterrichts, wobei auch eine kurzfristige, flexible Vereinbarung der einzelnen Unterrichtstermine zwischen dem Lernenden und der Lehrkraft möglich ist. Individuelle, überschaubare Stundenzahlen für den Privatunterricht in Abhängigkeit von den Zielstellungen, den Vorkenntnissen und zeitlichen bzw. finanziellen Möglichkeiten des Lernenden, z.B. 10, 20, 30 ... Doppelstunden (je 90 Minuten), ohne zeitliche Vertragsbindung. Lerntempo wird vom Lernenden sebst bestimmt (keine Unterforderung oder Überforderung), da keinerlei "Gruppenzwang" besteht und sich der Lernende nicht - wie im Gruppenunterricht - dem Lernverhalten anderer Kursteilnehmer anpassen muss. […]

Read more…