databeacon

Internet-Magazin

Firmenlehrgänge als

In fachbezogenen und branchenspezifischen Firmenkursen unserer Fremdsprachenschule werden in der Regel u.a. folgende Schwerpunkte gesetzt: Vermittlung und Anwendung von fach- bzw. […] Mehr lesen

Mehr lesen

Nachhilfe für zwei oder

Um einen erfolgreichen Verlauf der Nachhilfe zu gewährleisten, sollten die Lernenden in diesem Fall etwa den gleichen Kenntnisstand, ähnliche Lernschwächen und ein gemeinsames […] Mehr lesen

Mehr lesen

morning courses -

Individual lessons / one-on-one lessons with flexible timetables and contents - Berlin language school offers effective German courses and individual German lessons, in particular […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama Shop Speicherplatz Panorama Speicherplatz Cloud Hosting Daten Bruecke Panorama Server-Hosting Europa USA Asien

Internet-Magazin für Tourismus, Service, Handwerk, Handel, Industrie...

Im Angesicht des Berges

"Wehe euch... ihr Heuchler, Heuchler, die ihr gleich seid den übertünchten Gräbern, welche auswendig hübsch erscheinen, inwendig aber voller Totenbein und Unflat sind!"
(Jesus.)

Ich blicke schweigend auf das weiße Tuch
Und tippe sinnend mit dem Tafelmesser;
Weingläser klirren, eine Dame lacht,
Die beiden Diplomaten reden wichtig,
Und Seidenroben duften nach Parfüm.

Doch über die Terrasse weht ein Hauch
Aus waldiger Bergesschlucht so kühl und rein;
Tief atmend schlage ich die Augen auf.

Da übergipfelt sich der krause Wald
Den Berg hinan, da da lagern grüne Matten
An Felsgehängen, und mit schroffem Stolz
Erhebt der Riese himmelan sein Haupt.

"Entzückend!" lispelt meine Tafeldame,
Die Gouvernante.
"Ceterum censeo,
Ich muß es stets stets betonen, Herr Minister,
Erhöhen wir den Schutzzoll! Unser Staat,
Verlassen Sie Sich drauf, wird ausgesogen.
Das einzige Rettungsmittel ist mein Antrag."
Wie offen blickt das Deputirtenauge -
Nur blitzt es heimlich drin: "Wenn es gelingt,
O köstlicher Profit!"

Quelle:
Einsiedler und Genosse von Bruno Wille
Berlin 1894
www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH

weiterlesen =>

 

Internet-Magazin für Informationen aus dem Internet und Service

Intermezzo mit Sinnen und

Wohl vor lauter Sinnen, Singen Kommen wir nicht recht zum Leben; Wieder ohne rechtes Leben Muß zu Ende gehn das Singen; Ging zu Ende dann das Singen: Mögen wir auch nicht länger leben. mehr lesen >>>

Servicebuch für wichtige

Das Servicebuch für Ihre wichtigen persönlichen Daten. Geschäfts- und Werbepräsente sowie pfiffige Geschenkideen erhalten Sie in Fachgeschäft Pfiffikus auf der Karlsruher Straße mehr lesen >>>

Morgengruß von weissen Rosen

Das Glück teilt seine Rosen aus, macht auch wohl mal ein Kränzlein draus, aus roten, die gleich Sonnen glühn, aus weißen, die gleich Sternen blühn. Der roten viel am mehr lesen >>>

Mensch + Pflasterstein

Ein Pflasterstein, der war einmal und wurde viel beschritten. Er schrie: "Ich bin ein Mineral und muß mir ein für allemal dergleichen streng verbitten!" mehr lesen >>>

Friedhof, Perlendraht,

Raschelnde Rosen an Perlendraht, Badepüppchen im Heiligenstaat, Gruftkapellchen mit Polstersitzen, leinene Deckchen mit Häkelspitzen, Kreuzchen und mehr lesen >>>

Urlaubszeit + Reisezeit in

Infoportal für Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten, haben Sie auch alle wirklich wichtigen Urlaubsutensilien eingepackt? Unsere mehr lesen >>>

Gaststätte und Pension

Wir freuen und auf Ihren Besuch in unserer Pension in Dresden Klotzsche am Flughafen Dresden. Möchten Sie ein Zimmer bei uns mehr lesen >>>

Zwölf Uhr mittags trug ein

Es bestand ausschließlich aus einem nahrhaften Fleischgericht, wie es sich für den einfachen Stand und die mehr lesen >>>

Fremdling

Geschlechtern vor Poseidons Zornesworten: Wer nie auf ausgestreckten Klippen kniete, blieb Fremdling dem mehr lesen >>>

Er versuchte es, und siehe

es ging recht leidlich. Effendi, das ist ja ein Kiosk, meinte er, als er unten wieder anlangte. mehr lesen >>>

Zurück in die Nacht

Da hab ich viel blasse Leichen beschworen mit Wortesmacht; die wollen nun nicht mehr mehr lesen >>>

Reise nach Österreich, unser

Das weltoffene, viele Österreich ist ein Touristenziel mit Gastfreundschaft mehr lesen >>>

Zwinger Dresden

Der Hut baut, Wie der weiter Strand zum Sophientor. Die Hülle mehr lesen >>>

Winteranbruch eingeschneit

Ein geschwinder Winterwind röhrt mit den Morgendämmerung, mehr lesen >>>

Das Samenkorn

Das Samenkorn, das wir der Erde vertraut, wird mehr lesen >>>

Kursachsen bis zur Tei

Seit dem Erwerb Thüringens durch mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Informationen aus dem Internet.

Wald und Feld Im Freien geht die freie Handlung vor, In reiner Luft, weit von der Städte Thor, Durch Wald und Feld, in Gründen, auf den Höhn; Und was nur in vier Wänden darf geschehn, Das schaut ihr halb durch's offne Fenster an, So ist der Kunst und euch genug gethan. Doch wenn ihr nach des […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Company Courses in Geschäft English and Company Language Training in English

Company Courses

Englisch-Firmenseminare und firmeninterner Englisch-Einzelunterricht - generell und fachspezifisch - die sowohl in unseren eigenen Schulungsräumen in Berlin-Mitte als auch in den Geschäftsräume des Auftraggebers in ganz Der Hauptstadt und Nachbarschaft stattfinden vermögen. […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Lehrkräfte für den Russisch-, Tschechisch- und Polnischunterricht

Lehrkräfte für

Zu dem internationalen Lehrkräfte-Team unserer Sprachschule gehören muttersprachliche Dozenten aus Russland, Tschechien und Polen, die Sprachunterricht auf unterschiedlichsten Niveaustufen (A1 bis C2) für Privatpersonen und Firmen durchführen. Die meisten unserer […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Methode und Herangehensweise in Business-English-Sprachkursen

Methode und

Zu Beginn der Sprachausbildung in Business English / Wirtschaftsenglisch zur Folge haben wir mit den Lernenden einen Einstufungstest durch, der Information bezüglich der sprachliche Ausgangsbasis, d.h. bezüglich der noch anwendungsbereiten Erfahrungen, der Lernenden gibt. Nach […]