Dämmerstündchen

Dämmerstündchen im frostigen Winter,
Dämmerstündchen im traulichen Stübchen ...
Wenn da draußen über den harten
Knarrenden Schnee ein kragenvermummter
Mann mit dampfendem Atem eilt,
Ohren und Nase rotgezwickt ...
Wolkig umhüllt, mit Schnauben und Stampfen
Ziehn zwei Pferde den wuchtigen Wagen ...
Und der Schusterjunge im Schurzfell
Trabt und haucht in die klamme Hand ...
Rötlich strahlt die Straßenlaterne;
Über dem schneebelasteten Hausdach
Blinzelt der Abendstern.

Dämmerstündchen im frostigen Winter,
Dämmerstündchen im traulichen Stübchen ...
Wärme strahlt der gewaltige Ofen,
Muntre Flammen durchäugeln den Spalt;
Und ich dehne behaglich die Glieder,
Lausche dem lieblich summenden summenden Singsang
Des melodisch sinnigen Kessels;
Hitzig brät indessen der Apfel,
Den lieb Mütterchen mir verehrte.
Fernher klingelt ein Schlitten - fernhin;
Und die ruhige Seele träumt.

Quelle:
Dämmerstündchen - Einsiedler und Genosse von Bruno Wille
Berlin 1894
www.zeno.org Zenodot Verlagsgesellschaft mbH


Englisch-Nachhilfeunterricht und Begabtenförderung für Schüler.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Nachhilfeunterricht in der englischen Sprache sowie Unterricht zur Förderung besonders begabter Schüler wird an unserer Sprachschule seit 1999 generell in Form von Einzelunterricht durchgeführt, um die speziellen Bedürfnisse und Besonderheiten des einzelnen Schülers (aktueller Leistungsstand, Klassenstufe, Schulart, individuelles Lernproblem etc.) zu berücksichtigen. Durch die hohe Intensität und individuelle Gestaltung der Einzel-Nachhilfe wird eine deutlich schnellere und nachhaltigere Leistungssteigerung des Schülers erreicht als im Gruppenunterricht. Dies manifestiert sich in der Regel schon nach relativ kurzer Zeit in einer besseren Schulnote im Englischunterricht in der Schule. Englisch-Nachhilfeunterricht kann in unserer Einrichtung auch für Auszubildende und Studenten erteilt werden. Dabei haben die Eltern der Lernenden stets die Möglichkeit, mit der Lehrkraft Kontakt aufzunehmen, um sich nach der Leistungsentwicklung des Schülers zu erkundigen und ggf. Unterrichtsinhalte abzustimmen. […]

Read more…

Deutsch-Nachhilfe von der Grundschule bis zur gymnasialen Oberstufe, Vorbereitung auf die Deutsch-Abschlussprüfungen der Mittelschule und Realschule.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Verbesserung der deutschen Rechtschreibung (Orthographie), z.B. Übungen zur Groß- und Kleinschreibung sowie Zusammen- und Getrenntschreibung, Schreibung von Eigennamen ... (insbesondere bei der Deutsch-Nachhilfe für die 3. Klasse bis 8. Klasse). Übungen zur Gliederung von Sätzen und Texten (vor allem bei der Deutsch-Nachhilfe für die 5. Klasse bis 10. Klasse), selbstständiges Durcharbeiten von Texten und Erfassen der Hauptgedanken, Zusammenfassung von Textinhalten. Gliederung von Texten in Abschnitte und Kapitel (insbesondere bei der Deutsch-Nachhilfe für die 6. Klasse bis 10. Klasse). Orientierendes und kursorisches Lesen (vor allem bei der Deutsch-Nachhilfe für die 9. Klasse bis 12. Klasse). Zitieren und Anfertigen von Auszügen aus literarischen Werken, Fachtexten, Zeitungsartikeln und wissenschaftlicher Literatur (vor allem bei der Deutsch-Nachhilfe für die 11. Klasse und 12. Klasse der gymnasialen Oberstufe). […]

Read more…

Profil und Schwerpunkte bei der Sprachausbildung in Französisch, Spanisch und Italienisch.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Spanisch, Französisch und Italienisch im effektiven Einzeltraining mit freier Zeiteinteilung für den Lernenden und individueller Themenauswahl und Schwerpunktsetzung zur Vermittlung von Umgangssprache und Fachsprache in Wort und Schrift - Sprachunterricht bei Muttersprachlern aus Spanien, Frankreich und Italien oder kompetenten deutschen Dozenten mit umfangreicher Auslandserfahrung. Grundkurse für Anfänger, Aufbaukurse für Mittelstufe bzw. Wiedereinsteiger sowie Fortgeschrittenenkurse. Spezialisierte bzw. individuell ausgerichtete Spanischkurse, Französischkurse und Italienischkurse mit den Schwerpunkten Urlaubsvorbereitung (Spanisch, Italienisch, Französisch für Touristen), fremdsprachiges Bewerbungstraining, Konversation, Bürokommunikation, Geschäftskorrespondenz, Wirtschaftssprache (z.B. Führen von Verkaufsgesprächen und Beratungsgesprächen mit Kunden und Geschäftspartnern), Verhandlungssprache ... […]

Read more…

Leistungen ebenso wie Weiterbildungsangebote der Sprachschule in Berlin-Mitte.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Firmen-Sprachkurse bzw. Firmenseminare und Workshops in beinahe allen Fremde Sprachen mit flexibler terminlicher, organisatorischer ebenso wie inhaltlicher Formgebung zur Zusammenschau von Schriftliches Kommunikationsmittel, Schriftliches Kommunikationsmittel, Verhandlungssprache und Schriftliches Kommunikationsmittel, notfalls mit branchenspezifischer fluss berufsbezogener Konfiguration, u.a. Firmensprachkurse in Englisch für Speisewirtschaft, Geschäftskorrespondenz, Bürokommunikation, Technik, Informationstechnik / IT / EDV, Fach, Medizintechnik, Arzneimittelkunde, Pharmakologie, Handlung, Umwelttechnik, Maschbau, Anlagentechnik, Medien, Gewerbe, Hotelgewerbe, Detailhandel, Großhandel, Bankwesen, Finanzen, Rechnungsprüfung, Accounting, Immobilien Wirtschaft, Bauwesen, Aufbau ... bei dem Besteller im Firma konjunktion in den Räumen der Sprachschule in Berlin Mitte. […]

Read more…

Gemeinschaftlicher Europäischer Referenzrahmen für Sprachen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Zur Auswertung der Fremdsprachenbefähigung wird unabhängig von der Sprache verstärkt der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen des Europarates herangezogen. Jener Referenzrahmen ist eine Befürwortung, die den Zweck erfüllen soll, die Talente zur Sprachanwendung und die Sprachkompetenz von Schülern bedarfsorientiert, vergleichbar und transparent zu systematisieren, um eine unvoreingenommene Auswertung des Leistungsniveaus zu ermöglichen. Der Europäische Referenzrahmen teilt die Qualität der Sprachbeherrschung in sechs Niveaustufen ein - A1, A2, B1, B2, C1 und C2. Vergleichbar dem Europäischen Referenzrahmen bedeutet die Stufe A die grundlegende Fähigkeit zur elementaren Sprachverwendung. Lernende der Niveaustufe A1 sind in der Lage, wirklich einfache Dialoge in vertrauten Alltagssituationen mit einfachem Wortschatz und vielleicht mit Hilfestellungen führen zu können, während Lernende der Stufe A2 gegenwärtig die Fähigkeit besitzen, sich selbständig über eine Menge von Alltagssituation mit einfachen sprachlichen Mitteln zu verkünden wie auch Fragen zu diesem Problem stellen sowie beantworten können. […]

Read more…

Data News