Lerchenlied

Was zwitschert heimlich heimlich in der Ferne
So süß und morgenfrisch?
Was spür' ich wie ein Liebchen schleichen
Vom Fenster durch das lauschig stille Zimmer?
Bist du es, Dämmerung? Ja! Du bist es, Liebchen!
Schon grüßen mich mit geisterhaftem Schimmer
Der Tisch, das Polster und die Uhr ... Ihr bleichen,
Vom Tod erstandnen Freunde! Ja, es tagt!
Wie wonnig meine nachtgequälten Augen
Des Lichtes zarte Rieselquelle saugen!
Und wie in lichtgetränkten Wolkenräumen
Die Lerche selig zwitschert! -
O laß mich lauschen, laß mich selig träumen,
Zärtlicher Vogel ...
Die bange Nacht
Verschlief dein Köpfchen, flügelgeborgen,
In dunkler Ackerfurche der Vorstadt.
Doch als mit hauchendem Kusse der Morgen
Dein Flaumkleid rührte, bist du erwacht
Und sehnsuchtsvoll auf schlafgestärkten Flügeln
Emporgeschwirrt zu frischen Morgenlüften,
Wo zwischen grauen Wolkenhügeln
Aus rotbesäumten Schlüften
Des Tages goldne Quelle bricht.
Und auf zum jugendlichen Licht
Mit nie versiegender Liebeslust
Jubelt die zärtliche Sängerbrust:
"Wie bist du süß! Wie bist du süß!"

O Lerchenlied,
So labefrisch und rein
Wie Blumenthau!
So funkelhell
Wie junger Sonnenschein,
Der über die entzückte Au
Rotglühend blitzt!
Aus glutverklärten Fenstern lauscht
Manch trostverschmachtet Ohr
Erquickt zu dir empor.
Und du
Schwebst mit der hilflos matten,
Wehmütig frohen Seele
Von bangen Straßenschatten -
Du lieber kleiner Heiland -
Empor, empor
Zu seligem Ruhe-Eiland.

Quelle:
Einsiedler und Genosse von Bruno Wille
Berlin 1894

Data News

Englisch-Einzelunterricht für 2 und mehr Personen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Einzelunterricht kann in unserer Sprachschule für 2 oder mehr Menschen (z.B. Ehepaare, Kollegen, Bekannte) vorbereitet sein, die sich entschieden besitzen, zusammen ihre Fremdsprachenkenntnisse zu optimieren. Der einzigartige und anpassungsfähige Charakter des Einzeltrainings ist dabei fast erhalten, insbesondere wenn die Lernenden ähnliche Erfahrungen und Zielstellungen bei englischen Ausdrucksform haben, und die einzelnen Beteiligter bezahlen komparativ zum Singularunterricht für nur eine Rolle eine erheblich kleinere Unterrichtsgebühr. Wichtiger Hinweis: Individualkurse vermögen auch bei den Gästen zu Hause oder im Büro außerhalb Berlins stattfinden. Nach Einstufungstest und Bedarfsanalyse wie auch in Abstimmung mit dem Lernenden geschieht die Wahl des Lehrmaterials und der Unterrichtsschwerpunkte im Englischkurs. Das Unterrichtsmaterial (z.B. thematische Vokabellisten mit passenden Inhalten zu den selektierten Schwerpunktthemen, Übersichten zur Satzstruktur und zu Redewendungen, unterschiedliche Übungen) wird dem Lernenden anhand unsere Sprachschule verfügbar inszeniert - ohne zusätzliche Kosten. Obendrein kann der Lernende notfalls auch eigenes Material zum Englischunterricht bringen, z.B. professionell relevante Artikel oder Fachzeitschriften in englischer Sprache. Die Sprachausbildung erfolgt in Wort und Schriftart, wenngleich eine Schwerpunktsetzung entsprechend den eigenen Bedürfnissen und Zielstellungen denkbar ist, z.B. 70% Kommunizieren und 30% Verfassen. Die Sprachvermittlung erfolgt allumfassend, d.h. alle Sprachtätigkeiten - Hören, Sprechen, Durchlesen, Verfassen - sein trainiert. Der Wortgut wird strukturiert vergrößert, die englische Aussprache (Phonetik) wird verbessert, grammatische Fertigkeiten werden vermittelt, und die Schriftsprache wird trainiert. Die mündliche Verständigung übernimmt während des ganzen Englischkurses eine ausschlaggebende Rolle. Das behandelte Lexik sowie die vermittelten Grammatikkenntnisse werden kontinuierlich und praxisgerecht im eigenen Kommunikationstraining genutzt und vertieft. Im Englischunterricht werden nicht nur Sprachkenntnisse entgegengebracht, sondern auch Fertigkeiten erfunden und geordnet geübt, z.B. rasantes sprachliches Antworten in Alltagssituationen, Hörverständnis, monologisches und dialogisches Sprechen. Eine Unterrichtseinheit beinhaltet an der Berliner Sprachschule üblicherweise 90 Min (= eine Doppelstunde) bzw. zwei Schulstunden, wenngleich auch längere Einheiten im Englischunterricht vereinbart sein können. Das Englisch-Einzeltraining kann auch gesund von Crash-Kursen (Englisch-Intensivlehrgängen) vorgenommen sein mit unterschiedlichen Unterrichtseinheiten jeden Tag; auch ganztägiger Englischunterricht sowie Englisch-Einzeltraining am Wochenende oder im Verlauf des Urlaubs bzw. in den Schulferien sind denkbar. […]

Read more…

Lehrkräfte unserer Sprachschule in Dresden-Ost und Dresden-Nord.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Als Lehrkräfte beschäftigt unsere Sprachschule sowohl qualifizierte Muttersprachler (in der Regel mit Hochschulabschluss) aus dem jeweiligen Zielsprachland, z.B. Großbritannien, den USA, Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, Syrien, der Türkei, Russland, Polen, Tschechien, Ungarn, China ..., als auch kompetente deutsche Dozenten mit umfangreicher Auslandserfahrung, die in den meisten Fällen ein Universitätsstudium auf dem Gebiet der Sprachwissenschaften (z.B. Anglistik / Amerikanistik, Romanistik, Slavistik) oder Sprachpädagogik (z.B. Lehramt Englisch / Französisch / Spanisch ...) absolviert haben. Der überwiegende Teil der deutschen Lehrkräfte unserer Sprachschule sind Absolventen der Technischen Universität Dresden. Neben hervorragenden Sprachkenntnissen und pädagogischen Fähigkeiten besitzen die Dozenten unserer Sprachschule viel Geduld und Einfühlungsvermögen. Der Unterricht an unserer Sprachschule ist von einer Atmosphäre der Toleranz, Kommunikation und Weltoffenheit geprägt. […]

Read more…